Clos Manou 2014 AOC Médoc



Klassifizierung: keine


Rebfläche: 9,5 ha Rebsorten: Cabernet Sauvignon 35% Merlot 50% Cabernet Franc 8% Petit Verdot 7%


Durchschnittliche Produktionsmenge: 20 000 Flaschen


Pflanzdichte: 10 000 Stöcke/ha

25,00 €
entspricht 33,33 € pro 1 L

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Details:

Flaschengröße: 0.75
Jahrgang: 2014
Weingut: Clos Manou
Alkohol: 13,5%
Appelation: Médoc

Weinbeschreibung:

Clos Manou 2014

Im nördlichen Médoc, dort, wo man die Appellationsgrenze zwischen Saint-Estèphe und Médoc überschritten hat, liegt der Ort Saint Christoly-Médoc. Zweifellos einer der beachtlichsten Weine der Appellation, die doch sehr unterschiedliche Stilrichtungen hervorbringt, kommt von Clos Manou, jenem 9ha kleinen Weingut von Francoise und Stéphnae Dief, das mit einer Pflanzdichte von 10.000 Stöcken/ha bei den jungen Reben den modernen Weg der Ertragsreduzierung geht (den man auch auf Ausone anwendet).

Bewertungen:


Der Clos Manou 2014 ist von aufwallender Schönheit, urwüchsig im Drang, den Gaumen mit einer beeindruckend aromatischen Fruchtattacke zu entern, für den Jahrgang konzentriert, ohne dass es den Fruchtfluss bremsen würde, überaus frisch mit guter Tanninrobe, animierend mineralisch und insgesamt sehr gut ausgewogen. Ein sehr authentischer Wein.


Matthias Hilse: 90-92 Punkte

Subskriptionsindex: 19/20



VINOUS:

"The 2014 Clos Manou is ripe, racy and sensual to the core. Raspberry jam, flowers, mint and sweet spices are all laced together. Supple and forward, the 2014 will drink well right out of gate. The style is intense, mouthfilling and juicy. In 2014, the blend is 52% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 6% Petit Verdot and 2% Cabernet Franc. Look for Clos Manou to be another overachiever from the northern Médoc in 2014."

Antonio Galloni: 89-92 Punkte

Quelle: www.vinousmedia.com


Weitere Verkostungsnotizen:

The Wine Advocate

"The Clos Manou 2014 is a blend of 52% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 6% Petit Verdot and 2% Cabernet Franc. It has an elegant, refined bouquet, with the 70% new oak deftly integrated. The palate is medium-bodied with fine, supple tannin, crisp and quite minerally black fruit with a ripe and generous finish. There is a nice symmetry here. Excellent."

Neil Martin: 89-91 Punkte

Quelle: www.erobertparker.com #218

Quelle: www.robertparker.com

Jeff Leve

"Kissed by oak, this wine features dark red fruits, forest and leafy notes with a lingering finish tinted with cassis and dark chocolate. Produced from a forward blend of 52% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 6% Petit Verdot and 2% Cabernet Franc. 87-89 Pts"

Jeff Leve: 87-89 Punkte

Quelle: www.thewinecellarinsider.com with the courtesy of Jeff Leve

Quelle: www.thewinecellarinsider.com © with the courtesy of Jeff Leve

Bettane & Desseauve

"Très équilibré, élégant, précis, vin de toute évidence fort soigné et ayant peu de rivaux dans son secteur."

91 Punkte oder 16/20

Quelle: www.mybettanedesseauve.fr

Quelle: www.mybettanedesseauve.frm

VINOUS

"The 2014 Clos Manou is dark and intense, but also shows an element of restraint that balances things out. Black cherry, plum, tobacco, spice and herbs all grace the palate in a super-expressive and delicious wine that shows just how appealing the 2014s of the northern Médoc can be. The blend is 52 % Merlot, 40 % Cabernet Sauvignon, 6 % Petit Verdot and 2 % Cabernet Franc."

Antonio Galloni 91 Punkte

Quelle: www.vinous.com Februar 2017


Herstellerangaben:

Clos Manou

7, rue du 19 mars 1962

FR 33340 Saint Christoly de Médoc

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.