Château Phélan Ségur 2009

85,00 €
entspricht 113,34 € pro 1 L

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Flaschengröße: 0.75
Jahrgang: 2009
Appellation: Saint-Estèphe
Alkohol: 14%

Genussindex*: 20/20 Punkten

Château Phelan Segur 2009

Château Phélan-Ségur hat mit schöner Regelmäßigkeit in den letzten Jahren hochspannende Ergebnisse geliefert. In der 2009 an Réussiten nicht armen Appellation Saint-Estèphe, der sehr ihr kühles Terroir zu Gute kam, besitzt das Weingut einen Sonderstatus, denn es ist (bisher) unbestritten das beliebteste nach den klassifizierten Gewächsen.

Schon die tiefdunkle, fast schwarze Farbe dokumentiert in ihrer monumentalen Undurchdringlichkeit das Statusbewußtsein, das sich aus dem großem Kundenzuspruch nährt. Der geduldige Schwenker wird mit einem sehr opulenten, von umfassender Würzaromatik getragenen und zart eingelegtem floralen Hauch begleiteten Bouquet von saftigen Brombeeren, knackig-kühlen Blaubeeren und einem Korb voller zerdrückter Waldbeeren belohnt. Mit druckvollem Schwung, mit hoher innerer Spannung, füllt der dunkle Rebensaft den Gaumen im Handumdrehen und fesselt die Aufmerksamkeit mit Wucht. In der Manier eines Wildpferdes, das erst noch gezähmt werden muss, vibriert der tanninreiche und um einen konzentrierten Kern sehr kompakt angelegte Wein auf der Zunge. Das Muskelspiel ist beeindruckend maskulin und schiebt diesen besseren 2005er Phélan-Ségur zu einem dominant fruchtbetonten, langanhaltenden Finale. Das massive Tanninkorsett ist sehr fein gewoben und wird von der überbordenden Frucht sehr gut in Balance gehalten.

Ein Wein mit viel Potential, den die Flaschenreifung zähmen wird.

Matthias Hilse 92-94 Punkte (Apr. 2010)

Matthias Hilse 95 Punkte (Aug. 2023)


Weitere Verkostungsnotizen:

VINOUS

"Deep ruby-red. Pretty redcurrant and strawberry aromas are complicated by a touch of dried herbs. Enters silky-smooth, with a delicate peppery quality nicely lifting the ripe red berry and cherry flavors. Finishes moderately long and clean, with a faint tart edge. I found myself wishing for a little more complexity, but this charming midweight is easygoing and supple. Offers considerable upfront charm and in-your-face sweetness, but will probably be best for drinking in the near to mid-term."

Ian D'Agata 87-90 Punkte

Quelle: www.vinous.com Mai 2010

Quelle: www.vinous.com


Herstellerangaben:

Château Phélan Ségur

FR 33180 Saint-Estèphe

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite. * Der Genuss- bzw. Subskriptionsindex beschreibt das von Aux-Fins-Gourmets bewertete Preis-Leistungsverhältnis des Weins bezogen auf seinen Geschmack.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.