Château Phelan Segur 2008 AOC Saint Estephe

x
59,50 €
entspricht 79,33 € pro 1 L
Dieser Wein ist differenzbesteuert nach §25a UStG

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Details:

Flaschengröße: 0.75
Jahrgang: 2008
Alkohol: 13,5%

Weinbeschreibung:

Château Phelan-Segur 2008

Bewertungen:

Matthias Hilse 92 Punkte

Weitere Verkostungsnotizen:

The Wine Advocate

"A distinctive earthy, spicy character along with hints of camphor, black currants and raspberries emerge from this medium-bodied 2008. Soft tannins, a seductive mouthfeel and surprising length suggest this wine can be drunk now and over the next decade."

Robert Parker 88 Punkte

 

"A sleeper of the vintage, the 2008 is the finest Phelan-Segur since the 1990. It possesses a dense ruby/purple color as well as loads of blueberry and cassis fruit intertwined with hints of charcoal and that unmistakable floral note that appears in many of the 2008s. Medium to full-bodied with abundant fruit, soft tannins, and obvious near-term appeal, it should last for 10-12 years."

Robert Parker 88-90 Punkte

Quelle: www.robertparker.com

René Gabriel's BDX Total

"60 % Cabernet Sauvignon, 40 % Merlot. Dichtes Granat-Purpur, rubiner Rand. Tolles Kirschenbouquet, Rosenpfeffer, Redcurrant und auch ein Hauch Cassis, füllig und reich. Im Gaumen feinste Tannine aufweisend, cremige Textur, sehr gut balanciert mit einem langen, delikaten Rückaroma. Wie immer weit im Grand Cru-Feld von seiner Klasse her. Fünf Mal verkostet. (18/20)."

10: "Kurz vor der Füllung mit Thierry Gardinier auf Phélan degustiert. Alles ist fein und elegant und genau so wie es bei der Primeuprobe versprochen wurde. (18/20)."

11: "Zeigt momentan recht viel Röstnoten."

11: "Auf dem Weingut. Tolle Frucht, blau- bis schwarzbeerig, Holundernoten und auch fein tintig Würze in sich tragend, schöne Tiefe. Im sehr aromatischen Gaumen zeigen sich frische Pflaumen und Lakritze, ist mit einem langem, elegantem Körper ausgestattet, zeigt dabei hochfeine Gerbstoffe und ist somit schon bald bekömmlich. Guter Wertkauf! (18/20)."

15: "Die Nase ist bereits geöffnet und er zeigt eine fein erdige Würze und vor allem viel Zedern im Duft. Im Gaumen heller Tabak und Burgundernoten. Macht viel Spass und ich würde ihn jetzt - und in den nächsten 10 Jahren - mit grossem Genuss austrinken."

René Gabriel 18/20

Quelle: www.bxtotal.com

VINOUS

"The 2008 Phélan Segur has a simple bouquet with blackberry, redcurrant, freshly tilled soils and woodland scents that seem to gently unfold in the glass. The palate is medium-bodied with firm tannin, a little dry in the mouth with a simple blackcurrant pastille and cedar finish. I wine easy to like but difficult to really love. Tasted blind at Farr Vintners’ 10-Year On tasting."

Neal Martin 88 Punkte (Mai 2018)

Quelle: www.vinous.com


Herstellerangaben:

Château Phélan Ségur

FR 33180 Saint-Estèphe

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.