Clos Floridène 2010 AOC Graves

21,00 €
entspricht 28,00 € pro 1 L

Verfügbarkeit: Ausverkauft

    • Bitte beachten Sie, dass in der Zeit zwischen dem 29.September und dem 10.Oktober kein Versand stattfinden wird. Eine etwaige Abholung von Bestellungen ist nach Terminvereinbarung per mail möglich.

Details:

Flaschengröße: 0.75
Jahrgang: 2010
Weingut: Clos Floridène
Alkohol: 13%
Appelation: Pessac-Léognan

Weinbeschreibung:

Clos Floridène rot 2010

Denis Dubourdieu ist es aufgrund seiner kompromisslos konsequenten Arbeit in den letzten Jahren gelungen, zum Synonym für Weinfinesse und Terroirtypizität zu werden. Wie bei kaum einem anderen Önologen in Bordeaux ist sein Ruf makellos und sein Renomée überragend.Clos Floridène, der sich semantisch akronym aus den Vornamen von Florence und Denis Dubourbieu, die das Weingut 1982 gründeten, zusammensetzt, erstreckt sich heute über eine Rebfläche von etwa 32 ha. Persönlich würde ich Clos Floridène sowohl in rot als auch in weiss als die Paradeexpression Dubourdieuscher Kunst sehen.

Bewertungen:

Matthias Hilse 90 Punkte

Weitere Verkostungsnotizen:

The Wine Advocate

"This Clos Floridene is a little pinched at the moment with a pleasant herbaceous quality. Good definition. The palate is medium-bodied with attractive, harmonious dark berried fruit, good acidity and fine length. Nothing outrageous here...just very fine Pessac wine to accompany your meal. Tasted April 2011."

Neal Martin 90-92 Punkte

Quelle: Wine Journal www.erobertparker.com

Quelle: www.robertparker.com

Decanter Magazine

Full cassis fruit with a lot of elegance, a very good wine for the medium term. Drink 2013-18.
16/20 Punkte www.decanter.com

Quelle: www.decanter.com

Jancis Robinson

Fresh and bloody, lively, full of fruit. Sweet start and then fresh. Chewy end. Neat and polished and well mannered. Though only mid body. Drink 2016-2022.
16/20 Punkte www.jancisrobinson.com

Quelle: www.jancisrobinson.com

René Gabriel's BDX Total

Dunkles Granat. Unglaublich spontane Frucht in der Nase, Rote Johannisbeeren mit einer delikat süsslichen Note. Im Gaumen wenig Bordeaux-Typuzität aufweinsend, aber viel gastronomischen Genuss bietend. Perfekt vinifiziert, vor allem, was die eleganz der Tannine betrifft. Ein Weinspass ohne Grenzen. 2013-2020.
17/20 Punkte 06/2011 www.weinwisser.ch

Quelle: www.bxtotal.com

VINOUS

"(a 75/25 blend of cabernet sauvignon and merlot) Good, bright ruby. Sappy aromas of raspberry, blackberry and minerals, along with a whiff of smoke. Juicy, deep and concentrated, with supple, energetic black fruit and mineral flavors. Finishes with good grip, but the dusty tannins are a bit less polished than those of the best 2010s from Pessac-Leognan. I love this wine's expression of cool, refined cabernet sauvignon grown on a mixture of limestone and gravel."

Ian D'Agata 88-91 Punkte

Quelle: www.vinous.com Mai 2011

VINUM

Superber, glasklarer Ausdruck fruchtiger Beeren mit einer würzigen, jodigen Spitze; kompakt im Mund, dicht und doch nicht überextrahiert, im Gegenteil verblüff end ausgewogen, mit pulverigem, genau richtigem Tannin. Hervorragend. 2018 bis 2028.
16/20 Punkte Vinum 06 2011

Herstellerangaben:

Château Reynon

FR

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.