Château Croix de Labrie 2012 AOC Saint Emilion Grand Cru



Gemeinde: Vignonet Klassifizierung: Grand Cru Önologe: M. Rolland Rebfläche: 2,3 ha Jahresproduktion: 9 000 Flaschen Durchschnittl. Rebstockalter: 35 Jahre Rebstockdichte: 5500 Stöcke/ha Neuholzanteil: 100%

55,00 €
entspricht 73,33 € pro 1 L

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Details:

Flaschengröße: 0.75
Jahrgang: 2012
Alkohol: 14,5%

Weinbeschreibung:

Château Croix de Labrie 2012

Bewertungen:

Matthias Hilse 92-94+

Weitere Verkostungsnotizen:

The Wine Advocate

"If you want to impress a friend with a pure, hedonistic St.-Emilion that also offers an intellectual challenge, the 2012 Croix de Labrie, a St.-Emilion fruit bomb, is the wine for you. Unfortunately, the 250-case production means this cuvee is limited in availability. Aromas of incense, Christmas fruitcake, Asian plum sauce, blackberries, licorice and truffles soar from the glass of this dense plum/purple-colored wine. Opulent, voluptuously textured and medium to full-bodied with no hard edges to be found, it will drink well for a decade after bottling."

93-95 Punkte

Quelle: "The Wine Advocate", Issue 206 auf www.erobertparker.com

Quelle: www.robertparker.com

Jeff Leve

"Produced from small parcel of 100% old vine Merlot, the wine pops with rich scents of chocolate covered cherries, licorice and coffee. This medium bodied wine is forward, round, soft and sweet. 91-93 Pts"

91-93 Punkte

Quelle: www.thewinecellarinsider.com with the courtesy of Jeff Leve

Quelle: www.thewinecellarinsider.com © with the courtesy of Jeff Leve

Jean-Marc Quarin

"Couleur sombre, de bonne intensité. Nez fruité, frais et vif. Bouche savoureuse, au toucher caressant, au corps normal, plutôt parfumé s'achevant sur une bonne longueur. Tannins fins."

88 Punkte

Quelle: Quarin, Jean-Marc © Copyright www.quarin.com, Jean-Marc Quarin (JMQ)

Quelle: Quarin, Jean-Marc © Copyright www.quarin.com, Jean-Marc Quarin (JMQ)

René Gabriel's BDX Total

"Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Ein Traumbouquet, verschwenderisch viel blaue Beeren, fast reif und vor allem würzig mit seiner Merlot-Rauchnote im Untergrund, je länger man daran riecht – desto mehr Aromen kommen zum Vorschein. Der Gaumen ist wieder voll von diesen verrückten Beeren, das Extrakt süss und gebunden, also sind die Tannine reif, die Adstringenz ist dann aber doch ziemlich verlangend. Einer der wenigen Weine, bei dem man versucht ist einen kleinen Schluck der Fassprobe zu trinken um den Abgang zu Verlängern! Drei Mal degustiert."

18/20 2016 - 2032

Quelle: www.bxtotal.com

VINOUS

"Bright medium ruby. Expressive aromas of blackberry, red cherry and iron, lifted by a violet nuance. Juicy and brisk, with bright acidity framing the blackcurrant, mint, spice and fresh herb flavors. This refined midweight finishes precise and persistent. A very good showing in 2012, and a wine that will offer early drinking pleasure."

Ian D'Agata 87-90 Punkte

Quelle: www.vinous.com Mai 2013


Herstellerangaben:

Château Croix de Labrie

8 Bis lieu-dit Peymouton Sud

FR 33330 Saint Christophe des Bardes

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.