Château Bourgneuf 2009 Magnum AOC Pomerol



Gemeinde: Pomerol Klassifizierung: keine Önologe: D. Dubourdieu Rebsorten: 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Rebfläche: 9 ha Jahresproduktion: 37 000 Flaschen Durchschnittl. Rebstockalter: 35-40 Jahre Rebstockdichte: 6000 Stöcke/ha Neuholzanteil: 50%

99,00 €
entspricht 66,00 € pro 1 L

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Details:

Flaschengröße: 1.5
Jahrgang: 2009
Alkohol: 13%
Appelation: Pomerol

Weinbeschreibung:

Château Bourgneuf 2009 Magnum

Das Urteil, 2009 sei ein Jahrgang der klassisch ausgerichteten Châteaux gewesen, wurde in seinem allgemeinen Charakter z.B. in den Verkostungen beim Libourner Handelshaus Ets. Jean-Pierre Moueix aufs deutlichste bestätigt. Vom einfachen Saint-Emilion Grand Cru bis hinauf zu den Legenden Trotanoy und Petrus konnten die Weine sehr überzeugen. Bourgneuf hat mir bereits in den Jahrgängen 2005, 2006 und 2008 sehr gut gefallen. Dennoch wird diese Trias vom aktuellen 2009er überstrahlt. Der dunkelpurpurne Saft verströmt feinste Aromen reifer roter Beeren, in die eine dezente Graphitnote eingewoben ist. Schon die Nase deutet auf einen regelrecht saftigen Wein hin. Im Gaumen würde man am liebsten in diesen Wein hineinbeissen, so saftig-frisch und viril tritt er auf. Die Frucht ist sehr klar und präzise, die Aromatik sehr umfassend und fein ausgeprägt; dieser Bourneuf ist sehr balanciert mit viel Druck und endet in einem eleganten Finale. Sehr zu empfehlen!

Matthias Hilse: 91-93 Punkte

Weitere Verkostungsnotizen:

The Wine Advocate

"Tasted at JP Moueix. Not getting much on the nose here, although with rigorous coaxing some black cherry and iodine aromas reluctantly emerge, more fruit-driven than demonstrating its terroir. The palate is much more promising with sappy red-berried fruit on the entry, wild strawberry, raspberry leaf and yes...more mineralité than augured by the aromatics. Fine definition on the finish, this Bourgneuf has won me round by its grainy finish.

Neal Martin 89-91 Punkte

Quelle: "Wine Journal", www.eRobertParker.com

Quelle: www.robertparker.com

René Gabriel's BDX Total

Sattes Purpur-Granat. Aromatisches, tiefgründiges Bouquet, schwarze Backpflaumen und etwas Tabak. Am Gaumen fleischig und dicht, schöne Muskeln zeigend, vielleicht etwas bourgeois, aber das ist ein Bourgneuf bekanntlich immer, auch in grossen Jahren. Und 2009 ist ein grosses Bourgneuf-Jahr."
18/20 Punkte Quelle: "WEINWISSER" N° 5/2010

Quelle: www.bxtotal.com

Wine Spectator

"Displays crushed Merlot grapes on the nose, and lovely pure, grapey fruit character. Full-bodied, with chewy tannins and lots of fruit. A little one-dimensional, but I really appreciate the concentration. 90-93 Punkte -J.S"

Quelle: www.winespectator.com

VINOUS

"Saturated inky ruby. Typically opulent, exotic nose of superripe red cherry, smoky plum and Oriental spices. Suave and fine-grained, with a light touch to its sweet flavors of blackcurrant, grape jelly and licorice. Finishes with easygoing tannins and subtle lingering perfume. In my experience this wine offers great drinking over the medium term, and this vintage will be no different."

Ian D'Agata 89-92 Punkte

Quelle: www.vinous.com Mai 2010


Herstellerangaben:

Château Bourgneuf

1 Chemin de Bourgneuf

FR 33500 Pomerol

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.