Château Batailley 2011 AOC Pauillac

59,50 €
entspricht 79,33 € pro 1 L

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Details:

Flaschengröße: 0.75
Jahrgang: 2011
Alkohol: 13%
Appelation: Pauillac
Klassifikation: Klassifikation von 1855 (Medoc)

Weinbeschreibung:

Château Batailley 2011

In Pauillac hat sich in den letzten Jahren eine eigene Dynamik entwickelt, die weniger mit dem, was sich beispielsweise in Margaux oder auch in Pessac-Léognan tut, wo es um die Ausprägung unterschiedlichster stilistischer Spielarten geht, gemein hat, als eher mit fortschreitender Individuation im Sinne individueller Wesensvertiefung. Der Protopauillac Pontet-Canet ist hier ja nur das Zugpferd, an dem sich die anderen orientieren.
Auf Château Batailley geht man ebenso unbeirrt seiner Wege. Nun sind die Castejas keine Eklektizisten, die so einfach das übernehmen, was sich andernorts bewährt hat. Das in fünftem Rang geadelte Weingut, dem man durchaus nicht zu nahe tritt, wenn man ältere Jahrgänge als etwas verstaubt apostrophiert, schickt sich erfolgreich seit einigen Jahren an, das klassifizierte, moderat budgetaffine Mittelfeld der Edelappellation Pauillac, die ja kaum über ernstzunehmende Nicht-Klassifizierte verfügt, neu zu definieren. Leise, im Stil britischen Understatements, aber beharrlich, hat man hier in den letzten Jahren sowohl Weinbereitung als auch Kellerausstattung modernisiert und sich mit den richtigen Beratern zusammengetan. Es ist kein Zufall, dass der Großdegustator sein Ursprungsurteil von 90-92 Punkten für den nun mit 94 Punkten eingetragenen Batailley 2009 deutlich revidiert hat.

Verkostungsnotiz:

Der sattpurpurne Batailley, der in diesem Jahr ein Bouquet von reifen roten Beeren, viel mineralischer Unterlegung, süßer Lakritze und feiner Würze zeigt, überzeugt am Gaumen mit seinem sehr geradlinigen, gleichwohl überaus komplexen, fruchtsaturierten Schwung, dynamischer Leichtigkeit auf der Basis feinsten Extrakts, erfrischender Säure, sehr eleganten Tanninen und einer beeindruckenden Ausgewogenheit. Diese eher schlanke Stilistik ist nicht zuletzt der Assemblage aus 85% Cabernet Sauvignon, 11% Merlot und jeweils ein wenig Cabernet Franc und Petit Verdot geschuldet und lässt in der Genußphase einen eher elegant-feinen Pauillac und guter Haltbarkeit erwarten

Matthias Hilse: 91-94 Punkte

Weitere Verkostungsnotizen:

The Wine Advocate

"This is a solid, muscular, dense plum-colored wine with earthy cassis aromas as well as flavors. Medium to full-bodied, tannic and fresh, with a crisp profile, this husky Pauillac will require time. Anticipated maturity: 2014-2030."
89-91 Punkte Issue 200 Wine Advocate www.erobertparker.com

Quelle: www.robertparker.com

Roger Voss

93-95 Punkte

Quelle: www.winemag.com

René Gabriel's BDX Total

"Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Reifes Pflaumenbouquet, etwas Teeraromen, recht viel Lakritze, Kandissüsse. Im Gaumen cremig, ziemlich füllig mit schon fast molligen Tanninen, zeigt im Finale süsses Malz von der offensichtlich sehr reifen Frucht und weiss wohl bald schon sehr zu gefallen. 2019-2043"

17/20 Punkte

Quelle: www.bxtotal.com

VINOUS

"This year, the 2011 is a blend of 85% Cabernet Sauvignon (the highest ever), 11% Merlot, 3% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc cropped at 38hl/ha between 14th and 26th September. During the growing season they had to undertake two green harvests and also sorted the crop twice. The nose is reticent at first and demands coaxing from the glass. It eventually reveals blackberry, cedar, a touch of oyster shell and just a very faint hint of orange blossom. It is nicely composed, although it does not have the bravura penetration of the 2010 or 2009. The palate is medium-bodied with fine tannins on the entry. It demonstrates fine weight and cohesion, good substance and depth of fruit whilst the finish is a little sinewy with touches of spice inflecting the blackberry and briary fruit. Fine and unashamedly very classic, as one would expect for Batailley. Tasted April 2012.."
90-92 Punkte Wine Journal www.erobertparker.com

Herstellerangaben:

Château Batailley

86 cours Balguerie Stuttenberg

FR 33082 Bordeaux cedex

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.