Château la Vieille Cure 2009 - 0,375L AOC Fronsac

18,50 €
entspricht 49,33 € pro 1 L

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Details:

Flaschengröße: 0.75
Jahrgang: 2009
Alkohol: 13,5%
Appelation: Fronsac

Weinbeschreibung:

Chateau La Vieille Cure 2009 - 0,375L

Eines jener Weingüter aus der an Qualitätserzeugern nicht armen Appellation Fronsac, das beständig hochfeine Weine von beachtlicher Statur vinifiziert, ist Château la Veille Cure. Selbst wenn der aktuelle Jahrgang den 2005er im Reifestadium nicht übertreffen sollte, ist er eine absolute Empfehlung für all diejenigen, die nach einer attraktiven Alternative zu den nicht selten überteuerten Pomerols suchen.

Verkostungsnotiz:

In der brillanten Undurchdringlichkeit seiner Farbe dokumentiert dieses hocherotische Traubenelixir seinen Anspruch auf Wahrnehmung, der sich in einem dominant dunkelbeerigen, von feinen Würznoten und aromatisch-floralen Einschlägen unterlegten, sehr seduktiven Bouquet verdichtet. Am Gaumen entlockt der geduldige Schlürfvorgang der kompakten Frucht immer feinere Nuacen aromatischer Beerigkeit, Säure und Tannine sind dabei fein balanciert und führen hin zu einem saftig-würzig-frischen Finale feinster Prägnanz

Ein opulentfruchtig seriöser Aromenwein moderner Prägung mit viel Pfiff. Trinkreife: 2014 - 2025

Matthias Hilse: 91-93 Punkte (April 2010)

Matthias Hilse 92 Punkte (November 2015)

Weitere Verkostungsnotizen:

The Wine Advocate

"This property has made so many fine efforts lately that it is difficult to say the 2009 is better than their 2005. However, the 2009 is a charming, sexy, dense ruby/purple-colored offering displaying lots of ripe Merlot fruit intermixed with hints of charcoal, black raspberries, black currants, lead pencil shavings and truffles. This full-bodied, pure, nicely textured and layered Fronsac is a sleeper of the vintage that considerably over-performs for its modest price. Drink it over the next 15+ years. This is an obvious great value! "

93 Punkte

Quelle: "The Wine Advocate", issue 199 auf www.erobertparker.com

 


 

"This is typically one of the finest offerings of Fronsac, but I am not convinced the 2009 will eclipse their magnificent 2005, although it will certainly give the latter wine a run for its money. The opaque purple-hued 2009 offers a beautiful aromatic display of camphor, blueberries, acacia flowers, raspberries, and crushed rocks. Full-bodied and pure with a nicely layered texture, the vintage is unctuosity and thickness as well as freshness and definition, this sleeper of the vintage is another beauty from La Vieille Cure. It should drink well for 15+ years."

90-93 Punkte

Quelle: "The Wine Advocate", issue 188 auf www.erobertparker.com

 

Quelle: www.robertparker.com

Jancis Robinson

"Drink 2017-2025; Tight and tense. Very chewy but no shortage of ripe, not over the top, fruit."
16+/20 Punkte www.jancisrobinson. com

Quelle: www.jancisrobinson.com

Falstaff

"Good powerful fruits, nice lift on the finish, slightly over-intrusive tannins but it keeps everything together, and you can feel this will develop nicely over the coming year. Good."
90-91 Punkte Quelle: www.newbordeaux.com


Herstellerangaben:

Château La Vieille Cure

Couteau

FR 33141 Saillans

Frankreich

Dieser Wein enthält Sulfite.
Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit diesem Artikel um.